Finnland 4.0 statt Industrie 4.0

Während man sich in Deutschland noch um die nächsten Schritte hin zur Industrie 4.0 streitet, sind in Finnland bereits selbst ganz normale Haushalte bestens vernetzt.
Das offizielle Gastland beim M2M Summit in Düsseldorf war in diesem Jahr Finnland. Und das aus gutem Grund. Denn obwohl das Land mit einer durchschnittlichen Bevölkerungsdichte von 15,5 Einwohnern pro Quadratkilometer eine eher dünne Besiedlung aufweist und nicht selten sehr weite Strecken überbrückt werden müssen, ist man beim Thema Vernetzung deutlich weiter als in anderen Teilen Europas und der Welt.

Leave a Comment