M2M Alliance tritt Eclipse Foundation bei

Weltweit größter M2M-Verband wird Eclipse Associate Mitglied


Die M2M Alliance, der weltweit größte Machine-to-Machine-Branchenverband, ist der Eclipse Foundation beigetreten. Die Eclipse Foundation ist eine der weltweit wichtigsten Organisationen für Software-Lösungen. Als vollwertiges Mitglied der Eclipse Associate Member und der Eclipse Membership At Large Communities wird die M2M Alliance die globale Open-Source-Community unterstützten und zur Entwicklung neuer Technologien, Lösungen und Standards beitragen.

Die Eclipse Foundation ist eine gemeinnützige und von ihren Mitgliedern getragene Vereinigung, die sowohl die Open-Source-Community unterstützt als auch das dazugehörige System aus ergänzenden Produkten und Dienstleistungen. Wie in vielen anderen Bereichen spielt M2M eine zunehmend wichtige Rolle in der Open-Source-Community. Ein Beispiel ist die M2M-Arbeitsgruppe von Eclipse. Dabei handelt es sich um eine Kollaboration von Personen und Organisationen, die am Aufbau einer Community für Open-Source-Projekte für M2M- und IOT-Anwendungen (Internet of Things) arbeitet. Das Ziel der Community ist es, M2M-Bezugssysteme, Protokolle und Tools zu erstellen, die für kommerzielle Produkte und Anwendungen verwendet werden können.

„Die Eclipse Foundation ist eine weltweit anerkannte Organisation, die einer großen Bandbreite von Unternehmen dabei hilft, Lösungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen der modernen Gesellschaft entsprechen. Mit ihrer Open-Source-Community hat die Eclipse Foundation den Weg für viele Neuerungen geebnet wie beispielsweise M2M-Lösungen und -Dienstleistungen wie M2M-to-Cloud", erklärt Eric Schneider, Vorsitzender der M2M Alliance. „Mit unserem Beitritt der Eclipse Foundation ermöglichen wir es unseren Mitgliedern, die richtigen Plattformen, Lösungen und Partner für ihre Projekte zu finden."

Mike Milinkovich, Geschäftsführer der Eclipse Foundation: „Wir freuen uns, dass die M2M Alliance sich der Eclipse Foundation angeschlossen hat und sich an unserer M2M-Arbeitsgruppe beteiligt. Die M2M Alliance ist eine wichtige Stimme der M2M-Industrie. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit der M2M Alliance bei der Förderung und Erstellung von Open-Source-Lösungen für die M2M-Branche."

Hier können Sie diese Pressemeldung als PDF-Dokument herunterladen.