M2M Alliance Jahrbuch 2013/2014

Unter dem Titel „2020: M2M als Erfolgsfaktor für die Industrie 4.0 und das Internet der Dinge“ ist nun das zweite Jahrbuch der M2M Alliance erschienen.

Im Jahr 2000 verkündete Ericsson seine Vision von 50 Milliarden vernetzen Geräten bis 2020 – und wurde dafür oftmals belächelt. Mehr als ein Jahrzehnt später stellt sich die Frage, was aus der Vision geworden ist. Wie sieht der M2M-Markt aus heutiger Sicht aus und wie wird er sich weiter entwickeln? In unserem diesjährigen Jahrbuch finden Sie einige Antworten, die den Weg von der Machine-to-Machine-Kommunikation hin zum Internet of Things (Iot) widerspiegelt.

Das Jahrbuch 2013/2014 gibt Ihnen auf 96 Seiten eineneinzigartigen Überblick über Entwicklungen, Trends, Blickwinkel, Aspekte und Meinungen zu M2M – und natürlich über die Arbeit der M2M Alliance und ihre Mitglieder.

Im Mittelpunkt stehen Beiträge von maßgebenden Persönlichkeiten aus Wirtschaft, Politik und Forschung über aktuelle Trends und zukünftigen Szenarien in der M2M-Kommunikation. Weiterhin gibt das Jahrbuch einen Rückblick auf die Aktivitäten der M2M Alliance im vergangenen Jahr. Ein Portrait des Vorstands, herausragende Praxisbeispiele unserer Mitgliedsunternehmen und ein umfassendes Mitgliederverzeichnis runden die Publikation ab.

 

Hier können Sie das M2M Alliance Jahrbuch 2013/2014 bestellen.

Hier können Sie das Editorial und Inhaltsverzeichnis herunterladen.